Kostenfreie Beratung 08161 / 872 992

Der Breccia Oniciata Marmor ist ein beigefarbener Marmor mit Schattierungen und hellrosa, weißen und haselnussfarbenen Adern.

Breccia Oniciata Marmor

Der Breccia Oniciata Marmor ist ein beigefarbener Marmor mit Schattierungen und hellrosa, weißen und haselnussfarbenen Adern. Ein Material, das vor allem in der Innenarchitektur verwendet wird. Der aufregend geäderte Marmor wird in den Steinbrüchen der Lombardei und in der Provinz Brescia in Italien aus der Erde gewonnen und ist seit einiger Zeit auch in Deutschland sehr beliebt. Seine einzigartige Maserung erlaubt es ihn mit den verschiedensten Materialien zu Kombinieren.

Besonders gut eignet sich der Breccia Oniciata Marmor gut für Wand- und Bodenanwendungen im Außen- und Innenbereich, Denkmäler, Arbeitsplatten, Mosaike, Brunnen, Pool- und Wandverkleidungen, Treppen, Fensterbänke und andere Designprojekte.

Weitere Handelsnamen des Breccia Oniciata Marmor sind:

Breccia Oniciata Rosa Marmor, Breccia Oniciata Rosato Marmor, Breccia Oniciata Rosso Marmor, Brescia Oniciata Marmor, Brecchia Onicata Marmor, Marmol Breccia Onicata, Breccia Oniciata Rosata Marmor, Breccia Oniciato Marmor, Breccia Oniciatta, Breche Oniciata, Brechia Oniciata Marmor, Breccia New Aurora Marmor, Brescia Onicciata Marmor. In China ist der Naturstein auch unter dem Namen 凯悦红/意大利彩玉/布莱查红(Kǎi Yuè Hóng,Yìdàlì Cǎi Yù,Bù Lái Chá Hóng) bekannt.

Ihr Ansprechpartner